RECHNUNGS-, PRÜFUNGS- UND FINANZWESEN

Du hast Interesse an Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen? Dann ist dieser Masterstudiengang genau das Richtige für dich!

Master Rechnungs- Prüfungs- und Finanzwesen neuronales Netz

Allgemeine Informationen

Du interessierst Dich für Zahlen, Buchhaltung und Finanzmärkte? Dann ist der Masterstudiengang Master Rechnungs-, Prüfung- und Finanzwesen perfekt für Dich!

Das wirtschaftliche Umfeld im Bereich Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen ist national wie international durch die zunehmenden Regulierungen, die komplexer werdenden Finanzmärkte sowie steigende Anforderungen im Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzumfeld gekennzeichnet. Dadurch steigt der Bedarf an qualifizierten Mitarbeiter*innen in diesem Bereich. Durch dieses Masterstudium bist Du Dein breit gefächertes und spezialisiertes Wissen zielgerichtet einsetzen und ein Gewinn für das Unternehmen darstellen.

Allgemeine Informationen

Rechnungs-Prüfungs- und Finanzwesen neuronales Netz

Du interessierst Dich für Zahlen, Buchhaltung und Finanzmärkte? Dann ist der Masterstudiengang Master Rechnungs-, Prüfung- und Finanzwesen perfekt für Dich!

Das wirtschaftliche Umfeld im Bereich Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen ist national wie international durch die zunehmenden Regulierungen, die komplexer werdenden Finanzmärkte sowie steigende Anforderungen im Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzumfeld gekennzeichnet. Dadurch steigt der Bedarf an qualifizierten Mitarbeiter*innen in diesem Bereich. Durch dieses Masterstudium bist Du Dein breit gefächertes und spezialisiertes Wissen zielgerichtet einsetzen und ein Gewinn für das Unternehmen darstellen.

Zulassungsvoraussetzungen

Das Master-Studium in Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen wird grundsätzlich als Vollzeitstudium durchgeführt. Um zugelassen zu werden, brauchst Du einen Bachelorabschluss mit einer Note von mindestens 2,9. Welche weiteren Voraussetzungen Du sonst noch erfüllen musst und welche bestimmten Ausnahmeregelungen es gibt findest Du hier.

Zulassungsvoraussetzungen Master Wirtschaftsingenieurwesen

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen Master Wirtschaftsingenieurwesen

Das Master-Studium in Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen wird grundsätzlich als Vollzeitstudium durchgeführt. Um zugelassen zu werden, brauchst Du einen Bachelorabschluss mit einer Note von mindestens 2,9. Welche weiteren Voraussetzungen Du sonst noch erfüllen musst und welche bestimmten Ausnahmeregelungen es gibt findest Du hier.

Modulbeschreibung Master Rechnungs- Prüfungs- und Finanzwese

Modulbeschreibungen

Dieser 3-semestrige Master-Studiengang bietet Dir eine Ausbildung in den Bereichen der nationalen und internationalen Rechnungslegung, sowie der Prüfung, Besteuerung und Finanzierung von Unternehmen. Darüber hinaus kannst Du Deine Kenntnisse der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie des Wirtschaftsrechts vertiefen.

Was genau auf dich zukommen wird, erfährst Du in den detaillierten Modulbeschreibungen.

Modulbeschreibungen

Modulbeschreibung Master Rechnungs- Prüfungs- und Finanzwese

Dieser 3-semestrige Master-Studiengang bietet Dir eine Ausbildung in den Bereichen der nationalen und internationalen Rechnungslegung, sowie der Prüfung, Besteuerung und Finanzierung von Unternehmen. Darüber hinaus kannst Du Deine Kenntnisse der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie des Wirtschaftsrechts vertiefen.

Was genau auf dich zukommen wird, erfährst Du in den detaillierten Modulbeschreibungen.

Berufschancen

Der Studiengang bereitet Dich auf die Übernahme anspruchsvoller Fach- und Führungsaufgaben in Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Steuerberatung, Industrie oder Wirtschaft vor. Neben dem Einstieg ins Berufsleben, öffnet der Master auch den Zugang zu einer Promotion und somit den Weg zur Arbeit in wissenschaftlichen Bereichen.

Berufschancen Master Rechnungs- Prüfungs- und Finanzwesen

Berufschancen

Berufschancen Master Rechnungs- Prüfungs- und Finanzwesen

Der Studiengang bereitet Dich auf die Übernahme anspruchsvoller Fach- und Führungsaufgaben in Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Steuerberatung, Industrie oder Wirtschaft vor. Neben dem Einstieg ins Berufsleben, öffnet der Master auch den Zugang zu einer Promotion und somit den Weg zur Arbeit in wissenschaftlichen Bereichen.

Pilhofer

Prof. Dr. Jochen Pilhofer

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater,
Certified Public Accountant (CPA)

Betriebliches Rechnungswesen / Accounting

jochen.pilhofer@htwsaar.de
+49 (0) 681 58 67 – 399

Interview mit Prof. Dr. Pilhofer